Backhefe - wie wird sie verwendet?

Bei der Alnatura Backhefe handelt es sich um eine Trockenhefe ohne den Zusatz von Emulgatoren. Eine emulgatorfreie Hefe kann wie eine handelsübliche Hefe verwendet werden. Das beste Ergebnis erziehlt man jedoch, wenn man den Teig wie beim klassischen Hefewürfel zunächst mit einem Vorteig zum Gehen bringt. Erst in der zweiten Stufe der Teigbearbeitung sollten Fett und Salz hinzugefügt werden.

Die Hefe sollte nach dem Öffnen der Packung immer gleich verwendet werden. Bei Luftkontakt hat die Hefe innerhalb einiger Stunden  keine Triebkraft mehr.