Wann hat Lollo Rosso / Lollo Bionda Saison?

Lollo Rosso / Lollo Biondasaison

Lollo Rosso / Lollo Bionda

Die beiden Pflücksalate stammen ursprünglich aus Italien, daher auch ihre klangvollen Namen. Ihre gekrausten, knackigen Blätter haben einen nussigen, mild-bitteren Geschmack. Beim Lollo bionda sind sie grün, beim Lollo rossa dunkelrot. Ihr kräftiges Aroma harmoniert gut mit würzigen Dressings, außerdem ergeben die Blattrosetten eine dekorative Garnitur.

Wie wird Lollo Rosso / Lollo Bionda gelagert?

  • Lagertemperatur: 0 Grad Celsius bis 1 Grad Celsius
  • nicht kälteempfindlich
  • nicht nachreifend

Diese Sorte hat Saison:

Freilandware großes Angebot

  • Jan.
  • Feb.
  • Mrz.
  • Apr.
  • Mai
  • Jun.
  • Jul.
  • Aug.
  • Sep.
  • Okt.
  • Nov.
  • Dez.

Freilandware geringes Angebot

  • Jan.
  • Feb.
  • Mrz.
  • Apr.
  • Mai
  • Jun.
  • Jul.
  • Aug.
  • Sep.
  • Okt.
  • Nov.
  • Dez.

Lagerware

  • Jan.
  • Feb.
  • Mrz.
  • Apr.
  • Mai
  • Jun.
  • Jul.
  • Aug.
  • Sep.
  • Okt.
  • Nov.
  • Dez.
Lollo Rosso / Lollo Bionda Lagerung