Vollkornpizza (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    20
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    30-45 min. Gehzeit, 25 min. Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    680

Zutaten

2 Portionen
  • Teig:
  • 125 g Weizenvollkornmehl
  • ½ Pck. Hefe
  • ½ TL Meersalz
  • 100 ml Wasser
  • 3 EL Olivenöl
  • Belag:
  • 3 EL Tomatenmark
  • 3 EL Rotwein
  • Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer
  • Paprika
  • Alnatura Kräuter der Provence
  • 1 EL Alnatura Olivenöl
  • 1 Paprika
  • 4 Scheiben Salami
  • 1 Zwiebel
  • 3 Tomaten
  • 100 g Reibkäse

Zubereitung

Alle Zutaten für den Teig mischen und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort 30 – 45 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Auf einer bemehlten Fläche durchkneten, ausrollen und auf ein mit Olivenöl gefetteten Blech geben oder mit dem fertigen Teig eine gefettete Springform auslegen und einen Rand hochdrücken. Das Tomatenmark mit Wein verrühren und mit den Gewürzen kräftig abschmecken (vorsichtig salzen wegen der Salami). Die Tomatenmischung auf den mit Öl eingepinselten Teigboden verstreichen. Paprika und Salami in Streifen, die Zwiebel halbieren und in dünne Ringe schneiden. Den Boden damit belegen. Die Tomaten in Scheiben schneiden und auf der Pizza verteilen. Das Ganze mit dem Käse bestreuen und im 200°C heißen Backofen auf der untersten Schiene 25 bis 30 min backen. 5 min vor Ende mit etwas Paprikapulver bestreuen.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.