Sonnenblumenbrot von 1 kg Mehl (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    90 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    plus 60 min Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

1 Brot
  • 100 g Haferflocken Kleinblatt
  • 300 g Dinkelmehl 1050
  • 300 g Roggenvollkornmehl
  • 300 g Weizenvollkornmehl
  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 3 TL Brotgewürz
  • 3 TL Meersalz
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Pck. Sauerteig
  • 1 Pck. Backhefe
  • 2 TL Wildblütenhonig
  • 600 ml lauwarmes Wasser
  • 2 EL Milch zum Bestreichen
  • 3 EL Alnatura Sonnenblumenkerne zum Bestreuen
  • Mehl für die Arbeitsfläche

Zubereitung

Mehl, Sonnenblumenkerne, Gewürze, Backhefe, Sauerteig, Öl, und Honig mischen. Ca. 600 ml Wasser hinzufügen und alles 10 min lang zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Der Teig muss sich vom Schüsselrand lösen, dann ist er gut. Teig mit einem Tuch abgedeckt ca. 45 min an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Teigvolumen verdoppelt hat. Teig mit Mehl bestäuben, nochmals durchkneten und in eine mit Öl ausgestrichene Kastenform geben. Mit Milch bestreichen und mit Sonnenblumenkernen bestreuen. Ungefähr eine halbe Stunde an einem warmen Ort ruhen lassen. Auf den Backofenboden eine Schale mit Wasser stellen, das Brot in den kalten Backofen auf die zweite Schiene von unten schieben und bei 220°C etwa 60 min backen. Brot mit kaltem Wasser besprühen und abkühlen lassen.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.