Reis-Linsen-Gemüse (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    60 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

2 Portionen
  • 350 g Basmatireis
  • 2 TL Salz
  • 150 g Rote Linsen
  • 3 Bund Frühlingszwiebeln
  • 80 g Butter

Zubereitung

Den Reis mit Salz in kaltes Wasser geben, aufkochen und zugedeckt bei milder Hitze etwa 30-40 Minuten ausquellen lassen. Die roten Linsen 5 Minuten vor Ende der Garzeit untermischen. Inzwischen die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in dünne Ringe schneiden. Das dunkle Grün nicht verwenden. Den Reis abgießen und abtropfen lassen. Fünf Minuten vor dem Servieren die Butter in einem breiten Topf oder einer Pfanne nicht zu heiß werden lassen. Die Frühlingszwiebeln darin 1 Minute unter Rühren dünsten und mit Salz abschmecken. Den Reis und die Linsen untermischen, heiß werden lassen und mit Salz abschmecken.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.