Pollo al Limone (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    90 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Keine Angabe
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    304 kcal

Zutaten

4 Portionen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Zitronen
  • 1 Brathähnchen
  • Zitronenpfeffer, Salz
  • 4 TL Thymian getr.
  • 2 EL Olivenöl
  • 50 ml Honig
  • 2 EL Pinienkerne geröstet
  • grobes Salz

Zubereitung

Backofen vorheizen auf 210°C. Knoblauch schälen und 1 Zitrone auspressen. Das Hähnchen innen und außen salzen und pfeffern. Die Haut mit Knoblauch und Thymian abreiben, dann mit Öl und Honig bepinseln. Die anderen Zitronen schälen (es soll keine weiße Schale mehr an den Zitronen bleiben), Früchte und Schalen in das Hähnchen geben.Hähnchen in eine flache Form geben, Zitronensaft in die Form gießen. Im Ofen 1 Stunde bei 160°C schmoren, dabei mehrmals mit dem entstehenden Saft begießen.Hähnchen 5 Minuten ruhen lassen, bevor man es aus der Form nimmt.

Tipp

Mit den Zitronen garnieren, mit gerösteten Pinien und grobem Salz bestreuen.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.