Farbenfrohe Pizza-Party (ohne Hefe) (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    20 Min.
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    + 12 Min. Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach schnell
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

für 1 Backblech (4 Portionen)
  • Quark-Öl-Teig
  • 1 Alnatura Ei
  • 125 g Alnatura Speisequark Magerstufe
  • 4 EL Alnatura Olivenöl
  • 1/4 TL Alnatura Meersalz
  • 215 g Alnatura Weizenmehl Type 405 + etwas für die Arbeitsfläche
  • 1 TL Alnatura Reinweinstein-Backpulver

  • Mais-Salami (für 1 Blech)
  • 4 EL Alnatura Tomatenstücke Natur (in der Dose)
  • 1 TL Alnatura Italienische Kräuter (getrocknet)
  • 80 g Alnatura Landsalami luftgetrocknet
  • 170 g Alnatura Mais (im Glas)
  • 150 g Alnatura Mozzarella gerieben

  • Brokkoli-Schmand (für 1 Blech)
  • 100 g Alnatura Schmand
  • 1 TL Alnatura Italienische Kräuter (getrocknet)
  • 300 g Alnatura Brokkoliröschen (tiefgekühlt)
  • 150 g Alnatura Mozzarella gerieben

  • Spinat-Lachs (für 1 Blech)
  • 225 g Alnatura Blattspinat (tiefgekühlt)
  • 160 g Alnatura Lachsfilets (tiefgekühlt)
  • 4 EL Alnatura Tomatenstücke Natur (in der Dose)
  • 1 TL Alnatura Italienische Kräuter (getrocknet)
  • 150 g Alnatura Mozzarella gerieben

Zubereitung

Quark-Öl-Teig
Ei in einer Schüssel aufschlagen. Quark, Olivenöl und Salz zugeben und gründlich verrühren. Mehl und Backpulver hinzufügen und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem homogenen Teig verkneten.
Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Arbeitsplatte mit etwas Mehl bestäuben und den Teig mit dem Nudelholz zu einem Rechteck von der Größe eines Backblechs ausrollen. Den Teig auf das mit Backpapier ausgelegte Blech geben und mit einer der Belag-Varianten fortfahren.

Mais-Salami-Pizza
Teig mit Tomatenstücken dünn bestreichen und mit Kräutern bestreuen. Salamischeiben und Mais darübergeben und mit dem geriebenen Käse bestreuen. Pizza im Ofen 10–12 Min. knusprig goldbraun backen. Herausnehmen, in Stücke schneiden und sofort servieren.
Tipp: Die Salami kann auch gegen Kochschinken oder Veggie-Salami ausgetauscht werden.
Brokkoli-Schmand-Pizza
Teig dünn mit Schmand bestreichen und Kräuter darüberstreuen. Brokkoliröschen je nach Größe längs halbieren und darübergeben. Pizza mit dem geriebenen Käse bestreuen und im Ofen 10–12 Min. knusprig goldbraun backen. Herausnehmen, in Stücke schneiden und sofort servieren.
Hinweis: Brokkoli am besten über Nacht in einer Schüssel im Kühlschrank auftauen lassen.
Spinat-Lachs-Pizza
Spinat und Lachs kurz antauen lassen. Teig dünn mit Tomatenstücken bestreichen und Kräuter darüberstreuen. Spinat in kleinen Portionen auf der Pizza verteilen. Lachs quer in 1 cm breite Stücke schneiden, auf die Pizza geben und mit dem geriebenen Käse bestreuen. Pizza im Ofen 10–12 Min. knusprig goldbraun backen. Herausnehmen, in Stücke schneiden und sofort servieren.

Tipp

Der Pizzateig kann auch mit Dinkelmehl oder Weizen- und Dinkelvollkornmehl zubereitet werden.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.

 
Mit dem Absenden der Bewertung stimmen Sie den Teilnahmebedingungen zu.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie Ihre Bewertung mit einem Kommentar über das Bewertungsformular an Alnatura absenden, gewähren Sie Alnatura ein nicht-ausschließliches, zeitlich unbefristetes, kostenfreies Nutzungsrecht zur Veröffentlichung Ihres Kommentars.

Mit diesem Nutzungsrecht gestatten Sie Alnatura, Ihren Kommentar im Zusammenhang mit dem bewerteten Produkt durch Verbreitung, Sendung und öffentliche Zugänglichmachung zu veröffentlichen. Alnatura ist damit berechtigt, Ihren Kommentar auf Internetseiten und in Sozialen Medien wiederzugeben, die Alnatura im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit nutzt. Dies schließt das Recht ein, Ihren Kommentar an den Betreiber bzw. Hersteller des betreffenden Mediums weiterzugeben. Außerdem ist Alnatura befugt, Ihren Kommentar für den Zweck der Veröffentlichung zu vervielfältigen und, soweit dies aus Rechtsgründen erforderlich ist, durch Kürzungen zu bearbeiten. Alnatura behält sich eine redaktionelle Prüfung und Bearbeitung der Bewertungen vor. Nicht veröffentlicht werden: Kommentare mit Telefonnummern, (E-Mail-/WWW-)Adressen oder werbliche Inhalte sowie beleidigende Kommentare oder Diskussionen. Eine weitergehende Nutzung findet ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht statt.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Nutzen Sie bei Fragen an Alnatura oder allgemeinen, nicht produktbezogenen Kommentaren sowie bei Reklamationen bitte unser Kontaktformular und nicht die Bewertungsfunktion.