Panettone (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    25 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    plus Back- und Ruhezeiten
  • Schwierigkeit Aufwand
    ausgefallen
  • Nährwerte Nährwerte
    465 kcal

Zutaten

1 Stück
  • Zutaten für eine Springform (18 cm Durchmesser):
  • 100 g Rosinen
  • 50 g Zitronat
  • 50 g Orangeat
  • 3 EL Amaretto
  • 1 Pck. Backhefe
  • 100 g Rohrohrzucker
  • 250 ml lauwarme Milch
  • 200 g Butter
  • 650 g Weizenmehl Type 550
  • 1 Msp. gemahlene Muskatblüte (Macis) oder Muskatnuss
  • 1 TL frisch abgeriebene Zitronenschale
  • 1 TL Meersalz
  • 50 g Honig Feine Auslese
  • 1 Ei
  • 5 Eigelb

Zubereitung

Rosinen, Zitronat und Orangeat mit Amaretto übergießen und ruhen lassen. Backhefe mit 1 EL Rohrohrzucker und einem Viertel der lauwarmen Milch anrühren und 10 Minuten ruhen lassen. Butter schmelzen und abkühlen lassen. In einer Teigschüssel den restlichen Zucker mit Mehl, Muskatblüte, Zitronenschale und Meersalz vermischen. Die Hefemilch sowie die restliche lauwarme Milch zufügen und unter das Mehl arbeiten. Abgekühlte Butter, Honig, das Ei und vier Eigelb zufügen. Den Teig mit den Knethaken des Handrührgerätes oder in der Küchenmaschine 5 Minuten lang kneten. An einem warmen Ort ruhen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Eine Springform (18 cm) fetten. Etwa 60 cm Backpapier abschneiden, ein Drittel nach unten falten und den Rand der Form damit auskleiden. Die getrockneten Früchte unter den Teig arbeiten und diesen in die Form geben. Noch einmal 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Die Kuchenoberfläche mit verquirltem Eigelb bestreichen und kreuzweise einschneiden. Im 175 °C heißen Backofen 50 ? 60 Minuten backen.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.