Oliven-Focaccia (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    30
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    plus Ruhezeit, 20 min Garzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

8 Fladen
  • 400 g Dinkelmehl 630
  • 1 ½ TL Meersalz
  • 275 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Pck. Backhefe
  • 1 Glas Grüne Oliven
  • 2 TL Olivenöl
  • 3 TL Olivenöl
  • 1 TL grobes Salz
  • frische Rosmarinnadeln

Zubereitung

Mehl und Salz in einer Schüssel vermengen, in die Mitte eine Mulde drücken. Wasser und Hefe mischen und in die Mulde gießen. Schüssel abdeckt an einem warmen Ort ca. 10 Minuten stehen lassen, bis die Flüssigkeit Bläschen bildet. In der Zwischenzeit Oliven vierteln und entsteinen. Mehl und Flüssigkeit zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Abgedeckt 1 Stunde gehen lassen. Olivenöl und 2/3 der Olivenstücke hinzufügen, erneut kurz durchkneten. Teig zu 8 Fladen (ca. 1 cm dick) ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Olivenöl beträufeln, mit Salz und Rosmarinnadeln bestreuen. Restliche Oliven auf den Fladen verteilen. Eine Schüssel mit heißem Wasser in den Ofen stellen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 20 Minuten backen.

Tipp

Fladen mit 200 g Schafskäse füllen.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.