Espresso-Schoko-Muffins (3)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    25 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    12-15 Minuten Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    schnell
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

12 Stück
  • 2 Tafeln (200 g) Feine Bitterschokolade
  • 1 Tafel (100 g) Espresso Schokolade (Alnatura Sélection)
  • 125 g Butter
  • 3 Bio-Eier
  • 120 g Rohrohrzucker
  • 1 Pck. Bourbon-Vanillezucker
  • 1 Prise Meersalz
  • 200 g saure Sahne
  • 60 ml Espresso (zubereitet)
  • 280 g Weizenmehl Type 550
  • 2 TL Weinstein-Backpulver

Zubereitung

Die beiden Tafeln feine Bitterschokolade und Butter im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Die Espressoschokolade grob hacken.

Eier, Rohrohrzucker, Bourbon-Vanillezucker und Meersalz zu einer schaumigen Masse aufschlagen, Schokoladen-Butter-Masse nach und nach einfließen lassen.

Saure Sahne und Espresso unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und löffelweise unter den Teig rühren. Schokoladenstückchen unterheben.

Ein Muffinblech mit Butter einfetten oder mit Papierförmchen auslegen. Teig hineingeben und im heißen Backofen auf mittlerer Schiene bei 200 °C 12 - 15 Minuten backen.

Bewertung & Kommentare (3)

  • 24.11.2014 12:10:31 | Anonymous

    Geschmacklich total lecker. Leider war bei mir der Teig ziemlich flüssig und deswegen wurden die Muffins nicht richtig gar ...weiterlesen

  • 23.07.2013 19:01:00 | Anonymous

    Total schokoladig und saftig. Werde ich öfters machen. ...weiterlesen

  • 07.11.2012 19:14:07 | Anonymous

    die sind auch immer total lecker, am besten schmecken sie gaaanz frisch - auch bei den lieben Kolleginnen. ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.