Dinkelbrötchen (0)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    1 Stunde 20 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    Backzeit 35 Minuten
  • Schwierigkeit Aufwand
    Keine Angabe
  • Nährwerte Nährwerte
    Keine Angabe

Zutaten

Für 15 Brötchen
  • 170 g Dinkelmehl Type 630
  • 280 g Weizenmehl Type 550
  • 35 g Frischhefe
  • 250 ml lauwarmes Wasser
  • 50 g weiche Butter
  • 1 EL Honig
  • 1 TL Meersalz
  • 1 Päckchen Saatenmischung
  • Außerdem
  • Backpapier

Zubereitung

Beide Mehle in einer Schüssel mischen. Mit den Händen eine Mulde formen, Hefe hineinbröckeln und mit 100 ml lauwarmem Wasser verrühren. Etwas Mehl vom Rand unterrühren und zugedeckt 15 Minuten bei Zimmertemperatur gehen lassen.

Restliches Wasser sowie Butter, Honig und Salz untermischen. Alles auf einer bemehlten Arbeitsfläche mehrere Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Die Schüssel mit etwas Mehl bestäuben, Teig hineingeben und zugedeckt nochmals 40 Minuten gehen lassen. Das Volumen des Teiges sollte sich anschließend verdoppelt haben. Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche stürzen, mit den Händen flach drücken und mit einem Teigschaber Portionen von etwa 60 g abstechen und mit den Händen zu Brötchen formen.

Backofen auf 190 °C vorheizen. Die Oberfläche der Brötchen mit etwas Wasser bepinseln. Saatenmischung auf einen flachen Teller streuen. Die Oberseite der Brötchen in der Saatenmischung wälzen und auf ein Backblech mit Backpapier legen. Nochmals 10 Minuten abgedeckt gehen lassen.

Die Brötchen im Ofen 35 Minuten goldbraun backen.

Bewertung & Kommentare (0)

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.