Bananenkuchen (1)

  • Zeitaufwand Zubereitungszeit
    30 Minuten
  • Zusatzaufwand Zusatzzeit
    plus 75 minuten Backzeit
  • Schwierigkeit Aufwand
    einfach
  • Nährwerte Nährwerte
    270 kcal

Zutaten

1 Stück
  • 110 g weiche Sauerrahmbutter
  • 200 g Rohrohrzucker
  • 1 Pck. Bourbon-Vanillezucker
  • 2 große Eier
  • 3 EL kochend heißes Wasser
  • 300 g Dinkelmehl Type 1050
  • 2 geh.TL Weinstein-Backpulver
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 TL Ingwerpulver
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 100 g Kuvertüre (Vollmilch o. Zartbitter)
  • 2 große, reife Bananen
  • Butter und Semmelbrösel für die Form

Zubereitung

Die Kastenform fetten und mit Semmelbröseln ausstäuben. Backofen auf 180°C vorheizen. Butter, Rohrohrzucker, Vanillezucker und Eier sehr schaumig schlagen. Dabei das kochende Wasser zufügen. Dinkelmehl, Backpulver, Ingwerpulver, gemahlene Haselnüsse und gehackte Kuvertüre mischen und unterrühren. Bananen mit einer Gabel zerdrücken und unter den Teig heben. Teig in die Kastenform füllen und glattstreichen. 75 min backen und dann eine Stäbchenprobe machen, ob der Kuchen durchgebacken ist. Den Kuchen auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Bewertung & Kommentare (1)

  • 14.06.2012 19:38:24 | Anonymous

    dieser Kuchen ist sehr lecker und einfach vor zubereiten

    ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.