Alnatura Hühner Nudel Suppe (38 g ) (4)

Zutaten: Teigwaren* 68% (HARTWEIZENGRIEß*), Meersalz, Hühnerfleischpulver* 8,1%, Karotten* 3,3%, Glukosesirup*, Lauch* 2,2%, Rohrohrzucker*, Zwiebeln* 0 ,9%, Geflügelfett* 0,4%, Hefeextrakt*, Geflügelbrühe* (Wasser, Truthahnkarkasse*, Huhnkarkasse*) 0,2%, SELLERIE*, Kurkuma*, Karamellzucker*, Liebstöckelblätter* *aus biologischer Landwirtschaft
Inhalt: 38 g
Qualität: kbA (EU-Bio)
GTIN: 4104420020405

Produktinformation

  • Suppenpulver zum Anrühren; fein-würziger Geschmack
  • enthält Hefeextrakt
  • enthält pro 100g Trockenprodukt durchschnittlich: 1396kJ/330kcal, 4,5g Fett, 55,9g Kohlenhydrate, 14,3g Eiweiß
  • Tipp: Für eine asiatische Variante 1TL geriebenen Ingwer und 1EL Sojasauce hinzufügen
  • ergibt 2 Teller

Bitte trocken lagern und vor Wärme schützen.

1. Beutelinhalt mit dem Schneebesen in 1/2 l (500 ml) kochendes Wasser einrühren. 2. 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen und gelegentlich umrühren. 3. Tipp: Für eine asiatische Variante 1 TL geriebenen Ingwer und 1 EL Soja Sauce hinzufügen.

Hinweise bezüglich Allergien & Unverträglichkeiten

Lebensmittel bzw. Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse, die allergische oder andere Unverträglichkeitsreaktionen auslösen können (Anlage 3 LMKV) Vorkommen
Cashewnüsse (Anacardium occidentale)
Ei Spur
Erdnuss
Fisch
glutenhaltige Getreide Zutat
Haselnüsse (Corylus avellana)
Krebstiere
Lupine
Macadamia- und Queenslandnüsse (Macadamia ternifolia)
Mandeln (Amygdalus communis L.)
Milch Spur
Sonstige Schalenfrüchte und Nüsse
Paranüsse (Bertholletia Excelsa)
Pecannüsse (Carya illinoiesis (Wangenh.) K.Koch)
Pistazien (Pistacia vera)
Nüsse einschließlich Schalenfrüchte
Sellerie
Senf Spur
Sesam
Schwefeldioxid und Sulphite
Sojabohne Spur
Walnüsse (Juglans regia)
Weichtiere

Bitte vergleichen Sie diese Angaben immer mit den Etiketten unserer Produkte.
Wir pflegen unsere Produktdatenbank mit Sorgfalt, können aber Fehler nicht ausschließen.
Sollten Ihnen Unstimmigkeiten auffallen, danken wir für Ihren Hinweis.


Bewertung und Kommentare (4)

  • 21.04.2014 22:08:59 | Karen mit Jonathan

    Superlecker!! Jedenfalls nach dem alten (?) Rezept, bzw. in der abgebildeten Tüte. Wir haben aber vor einigen Wochen Hühner-Nudelsuppe in neuem Tütendesign gekauft. Oh, was für eine Enttäuschung! Auch der Inhalt ist neu, dafür absolut farblos, fade...
    Bitte wieder das alte Rezept!!!
    Unser eines Problem ist: wir haben geich 15 Tüten gekauft, weil unser Sohn diese Suppe liebt, und nachdem wir mit mehreren Tüten und Jungs (unser Sohn und Freunde) wiederholt probiert und verglichen haben (alte und neue Suppe), wissen wir nicht, wer diese Suppen noch essen soll, ohne sie aufzupeppen...
    Das andere Problem - noch viel größer: wir brauchen "echt total" diese leckere alte Suppe wieder!!
    Schwierig also mit den Bewertungssternen: alle 5 für die alte Suppe! grade mal 2 für die neue. ...weiterlesen

  • 16.07.2011 14:53:57 | Luzie

    Eine tolle Suppe, wirklich lecker, schmeckt nicht wie Tüte, sondern aromatisch und Gesund.
    Kann ich nur empfehlen. ...weiterlesen

  • 29.10.2010 20:40:48 | Alnatura

    Alnatura informiert: Aufgrund aktueller Medienberichte steht die Zutat „Hefeextrakt" in der Diskussion. Generell gilt für alle Alnatura Produkte: Wir prüfen kontinuierlich die Zutaten und Rezepturen. Dabei beziehen wir immer auch die Anregungen unserer Kunden mit ein.

    Hefeextrakt ist ein beliebtes Würzmittel, das in der Reformhaus- und heutigen Bio-Szene seit den 1920er-Jahren verwendet wird. So sind Brotaufstriche mit Hefeextrakt häufig bei Vegetariern beliebt. In Gemüsebrühen und anderen Würzmitteln ist Hefeextrakt eine typische Zutat für einen „runderen“ Geschmack.

    Die im Hefeextrakt enthaltene Glutaminsäure ist Träger des Geschmacks "umami", einer der fünf Grundgeschmacksqualitäten, die von der Zunge wahrgenommen werden, wie auch süß, sauer, salzig und bitter. Glutaminsäure ist - in unterschiedlichen Mengen - in nahezu allen Lebensmitteln enthalten. Lachs, Eier, Hühnchen und andere Fleischsorten enthalten Glutaminsäure in gebundener Form. Erbsen, Mais, Tomaten oder Parmesan und auch Muttermilch enthalten von Natur aus recht hohe Konzentrationen freier Glutaminsäure. Nur in dieser freien Form können wir den Eiweißbestandteil schmecken.

    Hefeextrakt ist nicht gleichzusetzen mit isoliertem Mononatriumglutamat, ein Salz der Glutaminsäure, auch als E 621 bezeichnet. In Bio-Lebensmitteln ist Mononatriumglutamat verboten.

    Alnatura deklariert stets alle Zutaten auf den Produktverpackungen. So hat man die Möglichkeit, sich für Lebensmittel gemäß den eigenen Vorlieben zu entscheiden – für eine Gemüsebrühe mit oder eine ohne Hefeextrakt (z. B. von unserem Schwesterunternehmen Alnavit). ...weiterlesen

  • 28.10.2010 21:35:56 | Ein gesundheitsorientierter Mensch

    Hefeextrakt heißt: Glutamat
    D.h. dieses Produkt ist zwar Bio, aber Glutamat enthält es trotzdem... ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.