Alnatura Früchtemüsli (750 g ) (50)

Zutaten: Trockenfrüchte* (Sultaninen* getrocknet und geölt (Sultaninen* 99,5%, Sonnenblumenöl*), Weinbeeren* (Weinbeeren* 99,5%, Sonnenblumenöl*), Feigenstücke* (Feigen*, Reismehl*), Aprikosenstücke* (Aprikosen*, Reismehl*), Apfelstücke*), WEIZENVOLLKORNFLOCKEN*, HAFERVOLLKORNFLOCKEN* * aus biologischer Landwirtschaft
Inhalt: 750 g
Qualität: kbA (EU-Bio)
GTIN: 4104420180420

Produktinformation

  • Bio-Qualität
  • aus Getreidevollkornflocken
  • mit 40 Prozent Frucht
  • Süße nur aus Früchten (Zutaten enthalten von Natur aus Zucker)

Eine fruchtige Kombination aus Getreidevollkornflocken und 40 Prozent aromatischen Trockenfrüchten wie Sultaninen, Weinbeeren, Aprikosen und Äpfeln. Die Süße des Frühstücksklassikers stammt ausschließlich aus den Früchten (Zutaten enthalten von Natur aus Zucker). Alle Zutaten für das Alnatura Früchtemüsli stammen aus biologischer Landwirtschaft.

Bitte trocken lagern und vor Wärme schützen.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g:

Energie 1.352,00 kj (320,00 kcl )
Fett, 3,00 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,60 g
Kohlenhydrate, 60,00 g
davon Zucker 25,00 g
Ballaststoffe 11,00 g
Eiweiß 7,80 g
Salz 0,04 g

Hinweise bezüglich Allergien & Unverträglichkeiten

Lebensmittel bzw. Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse, die allergische oder andere Unverträglichkeitsreaktionen auslösen können (Anlage 3 LMKV) Vorkommen
Cashewnüsse (Anacardium occidentale)
Ei
Erdnuss
Fisch
glutenhaltige Getreide
Haselnüsse (Corylus avellana)
Krebstiere
Lupine Spur
Macadamia- und Queenslandnüsse (Macadamia ternifolia)
Mandeln (Amygdalus communis L.)
Milch Spur
Sonstige Schalenfrüchte und Nüsse
Paranüsse (Bertholletia Excelsa)
Pecannüsse (Carya illinoiesis (Wangenh.) K.Koch)
Pistazien (Pistacia vera)
Nüsse einschließlich Schalenfrüchte
Sellerie
Senf
Sesam Spur
Schwefeldioxid und Sulphite
Sojabohne Spur
Walnüsse (Juglans regia)
Weichtiere

Bitte vergleichen Sie diese Angaben immer mit den Etiketten unserer Produkte.
Wir pflegen unsere Produktdatenbank mit Sorgfalt, können aber Fehler nicht ausschließen.
Sollten Ihnen Unstimmigkeiten auffallen, danken wir für Ihren Hinweis.


Bewertung und Kommentare (51)

  • 30.12.2016 18:46:23 | Anonymous

    Ich bin auch bedient. Das ist 2016 jetzt das zweite Mal, dass man dieses bisher einzigartige Früchte-Müsli zerstören will. Erst mit Bananenchips und weniger Aprikosen, was nach Protesten wieder rückgängig gemacht wurde und jetzt die Reduzierung von 50 auf 40 Fruchtanteil sowie quasi kaum bemerkbar das Fehlen von Nüssen. Auf letzteres wird noch nicht einmal hingewiesen, die Fotos zeigen sogar noch Nüsse auf der Verpackung.

    Für mich ist damit klar, hier geht es nur ums Geld. Erst Abschaffung der 2kg - Packung, jetzt 10 weniger Frucht + keine Nüsse mehr (auch sehr teuer), aber immer noch derselbe Preis. Das Müsli müßte jetzt mindestens 50 Cent billiger sein.

    Ich bin jetzt jedenfalls nach jahrelanger Begeisterung restlos enttäuscht und werde mich anderweitig versorgen. So geht man nicht mit treuen Kunden um. Wahrscheinlich hat es irgendwo einen Personalwechsel gegeben und derbzw. diejenige hat eine Nußallergie bzw. mag keine Früchtemüslies bzw. versteht nichts davon.

    Meine Prophezeihung: der Absatz wird weiter zurückgehen und irgendwann wird dieses wunderbare Produkt vom Markt verschwunden sein. Echt traurig.

    Bleibt nur zu hoffen, dass möglichst viele protestieren und diese unsinnige Aktion abermals zurückgenommen wird.

    Bei dm gibt es übrigens noch die 50 Version allerdings auch ohne Nüsse. Dort habe ich bisher aber aus Solidarität mit Alnatura nicht mehr mein Müsli gekauft.
    ...weiterlesen

  • 25.12.2016 19:45:21 | Anonymous

    Einerseits erstaunlich, dass hier die vielen Kritiken an der schrittweisen Verschlechterung des ursprünglich sehr guten Produktes stehen. Andererseits völlig unverständlich, warum so sehr am Kunden vorbei agiert wird und nicht längst wieder die früheren Alleinstellungsmerkmale verfügbar gemacht wurden.

    So macht Alnatura nicht nur ein Produkt kaputt, sondern beschädigt die Marke nachhaltig!!! ... und vergrault Bestandskunden. Es wird viel teurer werden, entsprechend neue Kunden zu gewinnen.

    Jede negative Emotion bedarf 5 bis 10 positiver Erlebnisse, bevor das Negativerlebnis kompensiert ist. Und um ursprüngliches Markenvertrauen je wieder herzustellen, bedarf es sogar noch mehr. Das weiß eigentlich jeder ordentlich ausgebildete Marketingspezialist.

    Zunächst musste man den unerklärlichen Wegfall der Jumbopackung (2kg) hinnehmen, und mit 750g-Packungen effektiv mehr zahlen und mehr Verpackungsmüll tolerieren. Und nun steckt in kaum merklich geänderter Verpackung (ohne Verschlußklammer) ein ganz anderes Produkt (mit reduziertem Fruchtanteil).

    Das würde ich als arglistige Täuschung einstufen, denn langjährige Käufer achten kaum auf den Rezepturaufdruck.
    Es schmeckt einfach nicht mehr und erst dann schaut man genauer auf die Packung, um zu sehen warum...

    Wenn ich den Kassenbon noch hätte, würde ich das s.g. Früchte Müsli zurückbringen. Am liebsten würde ich es Ihnen aber ins Office vor die Füße schmeißen. Das jetzige Produkt ist den zu zahlenden Preis nicht mehr wert. ...weiterlesen

  • 22.12.2016 19:14:33 | Anonymous

    Viele Jahre habe ich dieses Müsli gekauft, Bananenchips habe ich noch mitgetragen. Aber jetzt wurden die 50 Fruchtanteil ohne weitere Information auf 40 reduziert. Das Müsli schmeckt jetzt so langweilig wie eingeschlafene Füße. Sie haben mich als Kunden verloren. ...weiterlesen

  • 28.11.2016 09:04:13 | Anonymous

    Ich habe dieses Müsli über viele Jahre gekauft und für mich war es das beste Früchtemüsli, da 50 Fruchtanteil. Bei keinem anderen Müsli habe ich so viel Frucht gefunden (und ich habe so viele Sorten und Hersteller ausprobiert)
    Da meine Packung leer war, musste Nachschub her. Und was musste ich sehen!? Früchteanteil auf 10 gesenkt, nur noch 40 Fruchtanteil drin.
    Jetzt habt ihr mich als Kunden verloren. Das Alleinstellungsmerkmal, dass dieses Müsli ausgezeichnet hat, ist nun weg. Kommuniziert wurde es natürlich nicht. Denkt ihr, die Kunden sind blöd und merken das nicht!? ...weiterlesen

  • 24.11.2016 13:32:02 | Anonymous

    Nach der "neue Rezeptur" Thematik 2015 jetzt die nächste unverständliche Änderung am Produkt.
    Die 50 Fruchtanteil wurden ohne weitere Information auf 40 reduziert!!! Damit steht dieses "Früchtemüsli" plötzlich auf einer Stufe mit vielen anderen (unzulänglichen) Produkten anderer Hersteller. Es ist so schade. Wie kommt man nur auf eine solche Idee!? ...weiterlesen

  • 26.08.2015 14:50:40 | Anonymous

    Wow, ich bin überrascht und begeistert, wie viele sich zu der neuen Rezeptur der kleineren Packung äußern.
    Jahrlang habe ich die große Packung gekauft und fast täglich gegessen (hoher Fruchtgehalt -> Top!). Ich hab mich oft gefragt, warum die Rezeptur der kleinen Packung anders ist, bei doch gleicher Verpackung?! Und jetzt gibt es die große nicht mehr... :-/
    Zur kleinen: Ich kann Bananenchips nicht ausstehen und werde ein neues Müsli suchen. Schade. ...weiterlesen

  • 23.06.2015 13:43:37 | Anonymous

    Ich kann auch nur hoffen, dass die alte Rezeptur wieder kommt.
    Aber bitte wieder ohne Bananenchips!!!! ...weiterlesen

  • 27.04.2015 17:52:56 | Anonymous

    Das Müsli was in der alten Rezeptur und mit der 2kg-Packung mein morgendliches Grundnahrungsmittel!
    Die neue Rezeptur schmeckt nach nichts mehr - die alte war so lecker! Und die versteckte Preiserhöhung durch die Abschaffung des 2kg-Beutels ist nicht akzeptabel.
    Sorry, Alnatura, ich suche Alternativen.
    Ich komme gerne wieder, wenn es die 2kg-Größe wieder gibt. ...weiterlesen

  • 22.04.2015 15:06:45 | Anonymous

    Ich vermisse die 2kg Tüte Müsli. Ich werde die kleinere und teurere Packung nicht mehr kaufen, weil mich die versteckte Preiserhöhung maximal ärgert, zumal die Getreidepreise eher gesunken als gestiegen sind. Ausserdem gab es an der bisherigen Rezeptur nichts auszusetzen. ...weiterlesen

  • 18.04.2015 23:31:51 | Anonymous

    Kann auch nur hoffen daß die alte Rezeptur wiederkommt. In der neuen Form lecker, aber vorher war es Grundnahrungsmittel. Auch ich vermisse die 2kg Packung. ...weiterlesen

  • 17.04.2015 12:01:16 | Anonymous

    Angeblich gab es kein Interesse der Kunden an der 2 kg Packung. Haha. Ja sicher. Da sage ich nur: Belügen kann ich mich auch alleine. Gewinnmaximierung ist wohl ein wenig näher an der Wahrheit. ;)
    Das gleiche steckt wohl auch hinter der neuen, achso tollen Rezeptur. Bananenchips sind halt billig zu bekommen.
    Sehr durchschaubare und gleichzeitig abstoßende Aktion! Mit unserer Familie waren wir jahrelang zufriedene Kunden der 2kg Packungen mit alter Rezeptur. Aber nö, so lasse ich nicht mit mir umspringen. Ich suche mir einen anderen Anbieter. ...weiterlesen

  • 16.04.2015 21:11:57 | Anonymous

    Über Jahre habe ich mich morgens vom Früchtemüsli 2kg-tütenweise ernährt - die Haselnüsse waren oft nicht gut, die hab ich aussortiert. Aber diese Bananenchips sind jetzt echt das Schlimmste! Meine Nahrungsgrundlage wurde mir entzogen, ich kann dieses Müsli nicht mehr kaufen. Muss jetzt wohl auch zu Aldi Süd, sorry Alnatura. ...weiterlesen

  • 14.04.2015 10:57:01 | Anonymous

    Schade, daß die Zusammensetzung des Müslis geändert wurde. Bin seit knapp 10 Jahren eifriger Esser des wohl besten Müslis weit und breit gewesen. Finde die Banananchips zwar nicht so schlimm, wie die Vorredner es beurteilen, ohne wäre mir aber auch lieber. Was mich vor allem (preislich) stört, ist das Fehlen der 2kg-Packung. Mal schauen, ob ich mir was anderes suche... ...weiterlesen

  • 13.04.2015 14:36:51 | Anonymous

    Nachdem ich nun seit >5 Jahren in recht umfangreicher Menge dieses leckere Müsli verzehrt habe bekomme ich es nicht mehr in der 2000g Packung.
    Außerdem kann auch ich mich mit der neuen Rezeptur nicht anfreunden. Auch wenn ich die hier genannten Gründe für eine Rezeptänderung nachvollziehen kann, hat es ein 5+-Sterne Produkt aus meiner Sicht wesentlich verschlechtert :-(
    Hoffen wir auf den nächsten Herbst :-) - und die 2KG Packung ...weiterlesen

  • 05.04.2015 22:19:25 | Anonymous

    Nachdem ich das Früchtemüsli jahrenlang extrem lecker und psoitiv empfand, ist es nunmehr für mich unbrauchbar!!

    Da kann man auch bei Aldi Süd besseres einkaufen ...weiterlesen

  • 01.04.2015 19:39:10 | Anonymous

    Mein Lieblingsmüsli, TROTZ Bananenchips :)
    (Ich kann es nicht verstehen, wie man nur wegen den Bananenchips einen Stern vergeben kann... -_-" ) ...weiterlesen

  • 14.03.2015 18:50:21 | Anonymous

    Ich bin mit der neuen Rezeptur des Früchtemüslis überhaupt nicht zufrieden. Die Bananenchips schmecken nach nichts. Werde mich nach was anderem umsehen. Die Großpackung war zudem umweltfreundlicher. ...weiterlesen

  • 14.03.2015 18:36:45 | Anonymous

    Auch wir waren vom Früchtemüsli seit Jahren begeistert. Leider ist die neue Rezeptur mit den Bananenchips überhaupt nicht nach unserem Geschmack. Probiert man die Chips einzeln, schmecken sie nach rein gar nichts! Wir hoffen, Sie stellen bald wieder auf die alte Rezeptur um und können wieder Aprikosen anbieten.
    Wir vermissen die Großpackung, die viel länger vorhielt. Schade, nun müssen wir, nachdem wir Jahre lang zufriedene Kunden waren, uns nach Alternativen umsehen. ...weiterlesen

  • 11.03.2015 16:14:43 | Anonymous

    Die Rezeptur des Alnatura Früchtemüslis wurde angepasst. Der Grund dafür ist ein starker Ernteausfall und somit extremer Engpass bei den Aprikosen. Leider mussten wir den Anteil an Aprikosen im Produkt deutlich reduzieren und haben Bananenstücke mit in die Rezeptur aufgenommen. Es ist uns somit gelungen, den Gesamtfruchtanteil und auch den Zuckeranteil beizubehalten. Die neue Rezeptur hat bei Verkostungen sehr gut abgeschnitten, auch wenn die Bananenstücke eine etwas härtere Konsistenz aufweisen. Wir wollen versuchen, die ursprüngliche Rezeptur wieder anzubieten, sofern sich die Situation bezüglich der Aprikosen entspannt (womit leider erst nach der neuen Ernte im Herbst diesen Jahres zu rechnen ist). ...weiterlesen

  • 10.03.2015 21:45:47 | Anonymous

    Ich muss hier mal eine Lanze für die Bananenchips brechen. Ich finde das Müsli trotz Bananenchips sehr lecker. Ich könnte auf die Haselnüsse verzichten, aber es ist trotzdem eine rundum gelungene Mischung. ...weiterlesen

  • 10.03.2015 09:41:14 | Anonymous

    Das Früchtemüsli von Alnatura war mein absolutes Lieblingsmüsli – da es KEINE Bananenchips enthielt. Seit der neuen Rezeptur ist es mit Bananenchips und ich muss mir was Neues suchen, das dem Früchtemüsli von Alnatura OHNE Bananenchips gleich kommt. Schade. ...weiterlesen

  • 03.03.2015 10:00:27 | Anonymous

    Bananenchips- Nein danke!! Ich kann mich den Kommentaren nur anschließen. Ich esse seit 8 Jahren (fast) jeden Morgen dieses Müsli und WAR vollends begeistert: ein Früchtemüsli mit einem sehr hohen Fruchtanteil. Besonders die vielen Sultaninen sind so lecker.. Ich picke sie oft aus dem Müsli raus, wenn ich Lust auf Rosinen habe, weil sie viel besser schmecken, als separat gekauft...
    Aber als ich am Montag, die neue Packung öffnete, entdeckte ich mit Erschrecken die Bananenchips!
    Bitte, bitte behaltet dieses tolle Müsli als Bananenchips-frei in eurem Sortiment. ...weiterlesen

  • 27.02.2015 13:56:08 | Anonymous

    Ich ärgere mich ebenfalls sehr, dass die Großpackung aus dem Sortiment verschwunden ist: zum einen muss ich unnötig oft nachkaufen, zum anderen ist es eine zusätzliche Umweltbelastung wegen der Verpackung.... Und das gilt nur für mich als Einzelperson, wie geht es erst Familien mit Kindern?? ...weiterlesen

  • 23.02.2015 20:18:36 | Anonymous

    Ich habe dieses Müsli jahrelang mit großer Begeisterung gegessen. Die neue Rezeptur schmeckt mir leider überhaupt nicht. Leider habe ich es nicht bereits im Laden sondern erst zu Hause bemerkt - die 5 Packungen habe ich einfach im Abfalleimer entsorgt.
    Vielleicht denkt Alnatura mal über die Bewertungen seit der Rezeptänderung nach??? Vorher durchweg 5 Sterne, seitdem durchweg 1 Stern. DAS IST NICHT DAS WAS WIR KUNDEN WOLLEN!!! ...weiterlesen

  • 21.02.2015 14:11:39 | Anonymous

    Dies war bis jetzt mein absolutes Lieblings-Müsli. Die neue Rezeptur ist aus meiner Sicht eine Verschlechterung: Die Datteln braucht es nicht noch zusätzlich und die Bananen-Chips sind einfach nicht lecker. Die zusätzliche Abschaffung der 2kg-Packung ist auch sehr schade. ...weiterlesen

  • 18.02.2015 21:22:57 | Anonymous

    Gerade war ich im nahe gelegenen Dro-Markt um das nächste 2 kg Päckchen Früchte-Müsli zu besorgen. Leider konnte ich im Regal die Größenordnung nicht mehr finden. Jetzt lese ich hier warum. Scheint wohl ein Fall von "Jetzt mit neuer Rezeptur. Jetzt noch besser. Jetzt noch günstiger im neuen Vorteilspack." zu sein.
    Bezüglich Zuaten gehen die Geschmäcker sicherlich auseinander, aber Bananenchips scheinen wirklich nicht gerade beliebt zu sein. Mein Fall ist das auch nicht.
    Schade, Alnatura, das wars dann für mich, werde auf einen anderen Anbieter umsteigen.
    ...weiterlesen

  • 17.02.2015 09:00:41 | Anonymous

    Bin ja froh, dass ich nicht die Einzige bin, die die Bananenchips widerlich findet. Hab grad 750 g in den Müll gekippt! ...weiterlesen

  • 17.02.2015 07:37:53 | Anonymous

    Ich war begeistert von dem Müsli: ausgewogen, fruchtig, keine überflüssigen Zusätze und BIO. Jetzt: höchst umstrittenes Palmfett (Bio spielt dabei keine Rolle, weil Regenwald dafür abgeholzt wird), keine 2 kg Packung mehr (ich denke, die meisten hätten auch so 10 Cent mehr für das Müsli bezahlt) und wenn man auf die Nährwerte schaut: mehr Fett und dazu noch die ungesunden gesättigten! WARUM? Schade! ...weiterlesen

  • 12.02.2015 14:19:34 | Anonymous

    Vor der Rezepturänderung 5 Sterne. Jetzt nur noch 1. Bitte keine Bananenchips mehr! Warum etwas Bewährtes ändern!? Ich werde es nicht mehr kaufen. ...weiterlesen

  • 11.02.2015 17:04:03 | Anonymous

    Schade, dass die Rezeptur dieses ehemalig einzigartigen und leckeren Müslis geändert worden ist. Abgesehen davon, dass unnötige zu süße Zutaten wie Bananenchips und Feigen dazu kamen schmeckt es nun auch nicht mehr. Auch mein Sohn will es nicht mehr. Werde es darum nicht mehr kaufen. Leider. Es sei denn, es wird wieder wie vor der Änderung hergestellt!!!!!! Habe bei dm auch schon andere Kunden getroffen, die es wegen der Rezepturänderung im Regal stehen ließen... ...weiterlesen

  • 11.02.2015 16:51:11 | Anonymous

    Schon merkwürdig, wie hier mal wieder ein richtig tolles Müsli durch die Zugabe von zementartigen Bananenchips verdorben wird. Ich möchte morgens wirklich nicht auf Steine beißen und war so glücklich, dass das Früchtemüsli von Alnatura als eines der ganz wenigen Hersteller bisher auf diese überflüssige aber wohl gewicht- und preisrelevante Zugabe verzichtet hat. Bitte Bitte wieder Früchtemüsli ohne Bananen-Kracher! ...weiterlesen

  • 10.02.2015 13:17:24 | Anonymous

    Bevor die Rezeptur geändert wurde, war das Müsli wirklich super und mein absolutes Lieblingsmüsli!
    Doch warum sind nun Bananenchips, Kokosfett und Datteln enthalten?
    Das schadet dem ansonsten guten, fruchtigen Geschmack sehr.
    Auch ich werde das Müsli mit dieser Rezeptur nicht mehr kaufen und auf eine andere Marke umsteigen müssen.
    Wirklich sehr schade, denn eigentlich bin ich ein großer Alnaturafan. ...weiterlesen

  • 09.02.2015 21:00:58 | Anonymous

    War mein absolutes Lieblingsmüsli, weil ich endlich eines ohne Bananenchips gefunden habe... Bitte bitte wieder raus damit!! Pfui!! Die 2 kilopackung sollte auch zurück ins Regal wandern!
    Wenn die Chips bleiben muss auch ich mir gezwungenermaßen ein neues suchen, geht leider gar nicht. ...weiterlesen

  • 07.02.2015 22:12:55 | Anonymous

    Eigentlich 5 Sterne, aber unakzeptabel, dass es keine 2kg Packung mehr gibt. Eine deutliche Preiserhöhung! Jetzt suche ich eine passende Alternative. Damit gibt es für mich keinen Grund mehr den extra-Weg zum Alnatura Geschäft auf mich zu nehmen. ...weiterlesen

  • 07.02.2015 11:48:04 | Anonymous

    Leider wurde die 2kg Packung zur Gewinnoptimierung gestrichen. Zusätzliche Verpackung und höherer Preis! Ich kauf woanders! ...weiterlesen

  • 05.02.2015 19:37:36 | Anonymous

    Mir geht es genauso: Warum plötzlich Bananenchips???? Und die Abschaffung der 2 kg-Packung stellt für uns eine verdeckte Preiserhöhung da! Also zukünftig leider ein anderes Müsli.... ...weiterlesen

  • 31.01.2015 12:39:26 | Anonymous

    Kurzes Feedback zur "neuen Rezeptur":
    Ich kann diese Bananenchips einfach überhaupt nicht ausstehen. und werde dieses Früchte Müsli deswegen nicht mehr kaufen.. schade.. ...weiterlesen

  • 30.01.2015 17:44:09 | Anonymous

    Schade, dass es die 2 kg Packung nicht mehr gibt ...weiterlesen

  • 21.10.2014 09:15:48 | Anonymous

    Sehr gutes Müsli! Esse generell ein Müsli aus dem Hause Alnatura am liebsten. Nach meinem Geschmack aber zu viele Rosinen. Mehr Früchte im Müsli wären angebrachter! ...weiterlesen

  • 25.01.2014 13:49:58 | Anonymous

    Sehr leckeres und reichhaltiges Müsli. Leider schmecken die Haselnüsse oft muffig bzw. sind schlecht. Ich sortiere sie jetzt immer gleich aus, obwohl das nicht Sinn der Sache sein kann.
    Alnatura sollte dieses Problem endlich beheben. Habe bereits in der Vergangenheit schon darauf hingewiesen.
    Außerdem wurde der Preis jetzt um 50 Cent erhöht, was ich in Anbetracht des vorgenannten Problems überhaupt nicht angemessen finde.
    Aus diesen Gründen vergebe ich 3 von 5 Sternen. ...weiterlesen

  • 02.09.2013 22:34:32 | Anonymous

    das beste Müsli ich habe gegessen! ...weiterlesen

  • 12.03.2013 12:28:55 | Anonymous
  • 01.08.2012 23:10:40 | Anonymous

    schmeckt sooo gut :] und ne Menge Rosinen sind auch drinen ...weiterlesen

  • 26.06.2012 11:03:43 | Anonymous

    Es steht Früchte drauf, es sind auch tatsächlich Früchte drin. Was will man mehr?! ...weiterlesen

  • 23.02.2012 11:32:57 | Anonymous

    Schmeckt superlecker und hat sehr viele Früchte, die dem ganzen die perfekte Süße verleihen.
    Steht bei mir täglich auf dem Speiseplan :) ...weiterlesen

  • 11.02.2012 16:07:16 | Anonymous

    Ich habe schon viele (Bio-) Früchtemüslis ausprobiert, aber dieses ist mit Abstand das Beste. Der Geschmack ist fruchtig und angenehm süß. Die Nüsse bieten zusätzlich eine Abwechslung. ...weiterlesen

  • 26.08.2011 10:19:05 | Anonymous

    Warum weisen Sie bei der Lebensmittelkennzeichnung nicht den Zucker explizit aus? Wie viel Anteil hat hier der Zucker an den Kohlenhydraten? Geschmacklich 5 Punkte, aber inhaltlich? ...weiterlesen

  • 24.06.2011 13:51:06 | Anonymous

    Einfach super lecker! Das beste Müsli überhaupt. Mehr Früchte gibt es nirgends! Einziger Verbesserungsvorschlag: Eien Variante ohne Nüsse wäre toll. ...weiterlesen

  • 02.03.2011 11:49:14 | Anonymous

    Just bit on something so hard that it broke a piece off one of my teeth while eating this very product. I suspect it had been a pebble or something. I didn't start looking for it, but I think that a nut shell fragment is not hard enough to cause this.

    I understand that there's nothing non-ecological about stones, but I sincerely think you should leave them out of your product. ...weiterlesen

  • 15.02.2011 22:38:26 | Anonymous

    Superleckeres Müsli mit vielen Früchten und Nüssen! ...weiterlesen

  • 26.01.2011 15:00:52 | Anonymous

    Nach langer Suche und Herumprobierei habe ich mein absolutes Lieblingsmüsli gefunden! Super fruchtig und trotzdem schön knackig! ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.

 
Mit dem Absenden der Bewertung stimmen Sie den Teilnahmebedingungen zu.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie Ihre Bewertung mit einem Kommentar über das Bewertungsformular an Alnatura absenden, gewähren Sie Alnatura ein nicht-ausschließliches, zeitlich unbefristetes, kostenfreies Nutzungsrecht zur Veröffentlichung Ihres Kommentars.

Mit diesem Nutzungsrecht gestatten Sie Alnatura, Ihren Kommentar im Zusammenhang mit dem bewerteten Produkt durch Verbreitung, Sendung und öffentliche Zugänglichmachung zu veröffentlichen. Alnatura ist damit berechtigt, Ihren Kommentar auf Internetseiten und in Sozialen Medien wiederzugeben, die Alnatura im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit nutzt. Dies schließt das Recht ein, Ihren Kommentar an den Betreiber bzw. Hersteller des betreffenden Mediums weiterzugeben. Außerdem ist Alnatura befugt, Ihren Kommentar für den Zweck der Veröffentlichung zu vervielfältigen und, soweit dies aus Rechtsgründen erforderlich ist, durch Kürzungen zu bearbeiten. Alnatura behält sich eine redaktionelle Prüfung und Bearbeitung der Bewertungen vor. Nicht veröffentlicht werden: Kommentare mit Telefonnummern, (E-Mail-/WWW-)Adressen oder werbliche Inhalte sowie beleidigende Kommentare oder Diskussionen. Eine weitergehende Nutzung findet ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht statt.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Nutzen Sie bei Fragen an Alnatura oder allgemeinen, nicht produktbezogenen Kommentaren sowie bei Reklamationen bitte unser Kontaktformular und nicht die Bewertungsfunktion.