Alnatura Bulgurpfanne (200 g ) (2)

Zutaten: BULGUR (HARTWEIZEN)* 77%, Tomaten* 3,9%, Paprika* 3,3%, Zucchini* 3,3%, Meersalz, Lauch*, Auberginen*, Röstzwiebeln*, Zwiebeln*, natives Olivenöl extra*, Basilikum*, Knoblauch*, Oregano*, Rosmarin*, Pfeffer*, Salbei*, Bohnenkraut*, Thymian* *aus biologischer Landwirtschaft
Inhalt: 200 g
Qualität: kbA (EU-Bio)
GTIN: 4104420177789

Produktinformation

  • mediterran gewürzte Mischung aus Bulgur, Gemüse und Kräutern
  • für die schnelle Küche
  • enthält pro 100g Trockenprodukt durchschnittlich: 1374kJ/325kcal, 1,8g Fett, 61,2g Kohlenhydrate, 10,0g Eiweiß
  • pur, als Beilage zu Fleisch, Fisch oder Bratlingen
  • Inhalt für 2 Personen

Bitte trocken lagern und vor Wärme schützen.

Packungsinhalt in einem Topf mit 500 ml kaltem Wasser anrühren und zum Kochen bringen. Unter Rühren bei mittlerer Hitze ca. 6–7 Minuten köcheln lassen.

Hinweise bezüglich Allergien & Unverträglichkeiten

Lebensmittel bzw. Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse, die allergische oder andere Unverträglichkeitsreaktionen auslösen können (Anlage 3 LMKV) Vorkommen
Cashewnüsse (Anacardium occidentale)
Ei Spur
Erdnuss
Fisch
glutenhaltige Getreide Zutat
Haselnüsse (Corylus avellana)
Krebstiere
Lupine
Macadamia- und Queenslandnüsse (Macadamia ternifolia)
Mandeln (Amygdalus communis L.)
Milch Spur
Sonstige Schalenfrüchte und Nüsse
Paranüsse (Bertholletia Excelsa)
Pecannüsse (Carya illinoiesis (Wangenh.) K.Koch)
Pistazien (Pistacia vera)
Nüsse einschließlich Schalenfrüchte
Sellerie
Senf Spur
Sesam
Schwefeldioxid und Sulphite
Sojabohne Spur
Walnüsse (Juglans regia)
Weichtiere

Bitte vergleichen Sie diese Angaben immer mit den Etiketten unserer Produkte.
Wir pflegen unsere Produktdatenbank mit Sorgfalt, können aber Fehler nicht ausschließen.
Sollten Ihnen Unstimmigkeiten auffallen, danken wir für Ihren Hinweis.


Bewertung und Kommentare (2)

  • 22.03.2017 20:11:03 | Anonymous

    Schmeckt gut und ist schnell gemacht. ABER WARUM GELTEN DIE NÄHRWERTE AUF DER PACKUNG FÜR DAS ZUBEREITETE PRODUKT?! Das ist nicht nur unpraktisch sondern auch irreführend. Vielleicht mag jemand den Bulgur weicher und verwendet mehr Wasser. Oder Butter. Oder Milch. Dann stimmen die Nährwerte nicht mehr, weil das END-Produkt anders wird. Korrekte Informationen über Nährwerte sind lebensnotwendig für manche Menschen, z.B. Typ 1-Diabetiker. Es hilft absolut nicht, VOR dem Kochen zu wissen, wieviele Kohlehydrate mein Essen NACH dem Kochen vielleicht hat! Wie soll ich denn bitte das Produkt vor dem Kochen abmessen um einen gewissen Nährwert zu erreichen, wenn die Nährwerte auf der Packung gar nicht das Produkt in der Packung beschreiben?!?!?! Vergleichbare mangelhafte Nährwerte fand ich sowohl beim Kartoffelpüree als auch beim Pudding. NÄHRWERTE MÜSSEN DAS PRODUKT BESCHREIBEN, DAS SICH IN DER PACKUNG BEFINDET! ...weiterlesen

  • 09.02.2017 20:41:34 | Anonymous

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.