Alnatura Alfalfa Keimsaat (125 g ) (5)

Zutaten: Alfalfasaat* *aus biologischer Landwirtschaft
Inhalt: 125 g
Qualität: kbA (EU-Bio)
GTIN: 42253181

Produktinformation

  • Bio-Qualität
  • frische Sprossen in sieben Tagen
  • würzig-nussartiger Geschmack
  • als Zutat für Salate, Suppen, Saucen, in Quark, als Füllung in Pfannkuchen, auf Käse- oder Butterbrot

Frische Sprossen in sieben Tagen. Mit ihrem würzig-nussartigen Aroma schmeckt diese Alfalfa-Keimsaat in Salaten, Suppen und Quark, als Füllung in pikanten Pfannkuchen sowie auf dem Käse- oder Butterbrot. Die Alnatura Alfalfa-Keimsaat stammt aus biologischer Landwirtschaft.

Bitte trocken lagern und vor Wärme schützen.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g:

Energie 1.100,00 kj (265,00 kcl )
Fett, 3,00 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,80 g
Kohlenhydrate, 18,00 g
davon Zucker 7,50 g
Ballaststoffe 45,00 g
Eiweiß 19,00 g
Salz 0,03 g

Hinweise bezüglich Allergien & Unverträglichkeiten

Lebensmittel bzw. Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse, die allergische oder andere Unverträglichkeitsreaktionen auslösen können (Anlage 3 LMKV) Vorkommen
Cashewnüsse (Anacardium occidentale)
Ei
Erdnuss
Fisch
glutenhaltige Getreide Spur
Haselnüsse (Corylus avellana)
Krebstiere
Lupine
Macadamia- und Queenslandnüsse (Macadamia ternifolia)
Mandeln (Amygdalus communis L.) Spur
Milch Spur
Sonstige Schalenfrüchte und Nüsse
Paranüsse (Bertholletia Excelsa)
Pecannüsse (Carya illinoiesis (Wangenh.) K.Koch)
Pistazien (Pistacia vera)
Nüsse einschließlich Schalenfrüchte Spur
Sellerie
Senf
Sesam Spur
Schwefeldioxid und Sulphite
Sojabohne Spur
Walnüsse (Juglans regia)
Weichtiere

Bitte vergleichen Sie diese Angaben immer mit den Etiketten unserer Produkte.
Wir pflegen unsere Produktdatenbank mit Sorgfalt, können aber Fehler nicht ausschließen.
Sollten Ihnen Unstimmigkeiten auffallen, danken wir für Ihren Hinweis.


Bewertung und Kommentare (5)

  • 09.03.2017 13:24:32 | Anonymous

    Alfalfa-Samen sind wirklich sehr, sehr leicht zu ziehen. Quasi "idioten"-sicher. Also auch für Menschen geeignet, die sich keinen grünen Daumen zutrauen. Allerdings Achtung: Durch den so genannten Fraßschutz sind diese Keimlinge leicht giftig vor dem 7. Tag. Also auch wenn die Keimlinge schon gut gewachsen sind, sich in Geduld üben und nicht schon am 3. Tag ernten. ...weiterlesen

  • 11.04.2016 11:56:14 | Anonymous

    Sehr lecker und einfach zu ziehen. Frisch im Geschmack, weil sehr fein etwas fusselig beim Essen. Die Ziehanleitung mit 7 Tagen ist wohl sinnvoll, da Alfalfa laut anderer Quellen zu Beginn Giftstoffe beinhaltet, die bis dahin abgebaut werden. ...weiterlesen

  • 26.02.2013 23:20:39 | Anonymous

    Sehr lecker, funktioniert wunderbar, nach ca. 3 Tagen geerntet.
    Ich bin gespannt auf die restlichen Keimsaaten. ...weiterlesen

  • 28.03.2012 15:27:17 | Anonymous

    Einfach super lecker. Aber meine letzten Sprossen konnte ich bereits nach 3 Tagen essen, da sie super schnell gewachsen sind. ...weiterlesen

  • 15.06.2011 15:30:34 | Anonymous

    Die Alfalfasprossen schmecken super. Als Salat kaum zu überbieten. Ich mache sie immer würzig an mit etwas schafskäse, Tomaten-, Gurken-, und Paprikawürfelchen. Superlecker!!! ...weiterlesen

Eigene Bewertung abgeben

Hinweis: Erscheint unter Ihrem Kommentar
Ihre E-Mail-Adresse erscheint nicht bei der Bewertung, sondern wird lediglich für Rückfragen seitens Alnatura benötigt.